Verbundpaneele


Verbund- oder Alubond Paneelen stellen die größte Gruppe von Verbundfassaden. Alubond Paneelen bestehen aus Sandwichblechen, die gegenseitig durch Verbundkern integriert sind. Die Stärken von Verbundpaneelen können 3, 4, 6 und 8 mm sein. Aufgrund ihrer Modularität,dem Anpassungsvermögen und einer breiten Palette von Farben und Texturen, gehören die Alubond Paneelen zu den gebräuchlichsten Fassadenverkleidungen beim Ausbau oder Umbau verschiedener Objektarten.

Alubond Paneele bieten bieten grenzenlose Möglichkeiten in Bezug auf Design und Entwicklung von Architekturlösungen. Einer der wichtigsten Vorteile der genannten Fassadenverkleidungen besteht in der Tatsache, dass sie ohne Probleme verbiegt, geformt und gemäß den verschiedenen Design-Ideen und architektonische Lösungen angepasst werden.

Günstiger Preis, einfache Wartung und Wetterbeständigkeit sind besondere Vorteile von Alubond Paneelen.